saubert Main menu

Extensiv

Was heißt eigentlich extensive Dachbegrünung?

Kennzeichnend für eine extensive Dachbegrünung ist eine naturnahe Bepflanzung, die sich nach dem Anwachsen weitgehend selbst erhält und weiterentwickelt. Deshalb werden für diese Begrünungsart Pflanzen verwendet werden, die entsprechend anpassungs- und regenerationsfähig sind, um unter den extremen Standortbedingungen auf dem Dach zu bestehen.

Unter den Moosen, Sukkulenten, Kräutern und Gräsern findet sich eine Vielzahl geeigneter Arten, die weitgehend geschlossene und flächige Vegetationsbestände bilden. Es eignen sich vor allem Pflanzen, die den Extremtemperaturen und der Trockenheit auf der Dachfläche stand halten. Als Beispiele lassen sich sowohl Sedum-Arten, als auch Thymian, Lavendel, Habichtskraut, Wiesenmargerite und Karthäusernelke anführen.



extensive Dachbegrünung von Saubert Köln